Skip to main content
 

Wo Tradition modern ist

Artstätte – Im Burestübli Kriens

 

Wo Tradition modern ist

Artstätte – Im Burestübli Kriens

 

Wo Tradition modern ist

Artstätte – Im Burestübli Kriens

 

Wo Tradition modern ist

Artstätte – Im Burestübli Kriens

1
1

Willkommen zu Hause

Wo Tradition modern ist

Die Verbindung des Historischen und der zeitgemässen Gastlichkeit

Idyllisch inmitten von Wald und Wiesen gelegen steht die Artstätte am Fusse des Pilatus nur 10 Autominuten vom Stadtzentrum Luzern entfernt. Die Artstätte bietet zwei unterschiedliche gastronomische Erfahrungen: Das «Stübli» betont die traditionelle Schweizer Küche und verwendet regionale Produkte. Das «Mediterrane» konzentriert sich auf eine breite Palette von mediterranen Geschmacksrichtungen und bietet eine Auswahl an vegetarischen und nicht-vegetarischen Optionen an.

Stübli

Im «Stübli» werden typische Schweizer Küche und wenige ausgelesene à la carte Gerichte angeboten. Es zeichnet sich durch die Verwendung von regionalen Produkten aus und bietet ein wöchentlich wechselndes Gericht an. Die Zutaten werden vorzugsweise aus der Umgebung bezogen um Frische und Qualität zu gewährleisten.

Mediterrane

Eine kulinarische Reise durch verschiedene Geschmacksrichtungen, die von den Ländern und Aromen des Mittelmeerraums inspiriert sind. Das «Mediterrane» legt Wert auf hochwertige Zutaten und bietet eine abwechslungsreiche Auswahl an Gerichten an. Es gibt in der Regel zwei Hauptmenüs zur Auswahl: Ein vegetarisches Menü und ein Menü mit Fisch oder Fleisch.

5 Gänge (inkl. Dessert)
Preis je nach Angebot
CHF 89 bis 98 pro Person

Gartenterrasse

Löschen Sie Ihren Durst nach einer anstrengenden Biketour oder Wanderung. Trinken Sie einen Kaffee während Ihrem Spaziergang. Geniessen Sie den Sonnenuntergang mit einem kühlen Drink oder einem Glas Wein. Auf der gemütlichen Gartenterrasse wird das Angebot vom «Stübli» serviert. Auf dem Spielplatz können sich die Kinder austoben. Im kleinen Stall oder auf der Weide grüssen unsere beiden Esel und putzige Seidenhühner.

Gastgeber (vlnr): Gennaro Pannone, Yvonne Stadelmann, Nicola Tariello

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Freitag
11.30-23.30 Uhr (durchgehend)
Mittags Warme Küche 11.30-13.30 Uhr
Abends Warme Küche 18.00-22.00 Uhr

Samstag und Sonntag
09.30-23.30 Uhr (durchgehend)
Mittags Warme Küche 11.30-14.00 Uhr
Abends Warme Küche 18.00-22.00 Uhr

Montag und Dienstag Ruhetag

Bankette auch ausserhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage

Reservieren Sie Ihren Tisch online

Pressebericht
fonTimes, Ausgabe Luzern, September 2023

Kriens’ kulinarisches Herzschlag

Zwischen alpinen Wiesen und urbanem Puls entfaltet sich in Kriens eine Gastronomieoase, die nicht nur den Geschmackssinn verzaubert, sondern auch das Herz berührt. Tauchen Sie ein in eine Welt, in der altbewährte Traditionen mit einem modernen Twist serviert werden und entdecken Sie, warum die Artstätte Burestübli Kriens in aller Munde ist!

Pressebericht
Zentralplus, 19.07.2023

Doppel-Beiz samt Streichelzoo: Krienser «Burestübli» wird zum Restaurant «Artstätte»

In das ehemalige Restaurant «Burestübli» in Kriens kehrt neues Leben ein. Ein Gastro-Trio verwirklicht sich mit gleich zwei Konzepten – und einem Streichelzoo. Idyllisch am Hang gelegen, umringt von Wiesen, Bauernhöfen und einem Waldstück, bietet das Restaurant «Burestübli» einen herrlichen Ausblick auf Kriens und das Bergpanorama. Das Lokal hat mit «Artstätte Burestübli» nicht nur einen neuen Namen, sondern auch eine neue Pächterschaft.

Pressebericht
Luzerner Zeitung, 31.03.2023

Typisch schweizerisch und mediterran: Das «Burestübli» in Kriens eröffnet im Sommer neu

Das Traditionslokal oberhalb von Kriens wird komplett umgebaut. Es wird etwas italienischer – und erhält neu ein «Gourmetstübli» und ein Tiergehege.

Gesucht ab sofort oder nach Vereinbarung

Jungkoch (m/w/d)

Ässe, Trinke, Gniesse, Rede, Sii … 

Ässe, Trinke, Gniesse, Rede, Sii … 

Ässe, Trinke, Gniesse, Rede, Sii … 

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen

Artstätte
Burestübli Kriens
Hinter-Buholz 110
CH-6010 Kriens